Willkommen in der Praxis Ostermann!

Sehr geehrte Eltern und Patienten.

 

 Unsere Praxis ist weiter geöffnet.

 

Bitte sagen Sie Termine die sich nicht wahrnehmen frühzeitig per Mail oder telefonisch ab.

 

Aufgrund der aktuellen Situation (Stand 01.04.2020) hinsichtlich der möglichen Ausbreitung des

 

 

Coronavirus

 

bitten wir folgendes zu beachten.

 

 

Sollten Sie oder Ihr Kind unklar Symptome einer grippeähnlichen Erkrankung haben, bitten wir Sie darum einen neuen Termin nach Abklingen der Symptome zu vereinbaren.

 

Bitte haben sie Verständnis dafür, dass für die Zeit in der die Gefahr besteht, auf das Schütteln von Händen verzichtet wird. Wenn möglich sollte ein Mindestabstand von 2 Metern zwischen Personen gewahrt bleiben. Wenn Sie husten, oder nießen müssen, sollte Sie dies in ihre Ellenbeuge, oder in ein Einmaltaschentuch tun.

 

Nach Eintritt in die Praxis ist eine Händewaschzeit von ca. 20 Sekunden erforderlich.

 

Es hat sich als sinnvoll erwiesen mit den eigenen Händen nicht das Gesicht zu berühren, da Gegenstände berührt worden sein könnten, die den Virus tragen. Dies betrifft Türklinken, aber auch Spielmaterial, oder Zeitschriften im Wartezimmer.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir das Material entfernt haben.

 

Bei Terminen die Ihre Begleitung nicht erfordern, bringen Sie Ihr Kind in die Praxis und verbringen Sie die Wartezeit außerhalb der Praxis. Ist Ihre Begleitung erforderlich, melden Sie sich bitte wie immer an und warten im Wartezimmer. Das Personal wird Sie darauf hinweisen.

 

Es ist nur eine Begleitperson erlaubt.

 

Aufgrund der besonderen Situation, kann es sein, dass wir Termine absagen, verlegen, oder verschieben müssen, da auch unserer Mitarbeiter aufgrund von Kinderbetreuung von den Auswirkungen betroffenen sein können. Gegebenenfalls werden Termine, die nicht dringlich sind, abgesagt.

 

Uns ist bewusst, dass sich unter Umständen die Diagnostik und Behandlung Ihres Kindes verzögert. Unter den aktuellen Umständen, die ein besonderes Handeln erfordern ist dies jedoch leider nicht anders möglich. Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

 

Ihr Team von der Praxis Ostermann

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir haben unsere Praxis im Februar 2011 gegründet.

 

Nachdem unsere Räume schnell zu klein wurden zogen wir um in die Möhlstrasse 26, in eine schöne alte Villa mit viel Platz.

Uns war wichtig, dass unsere Praxis nicht wirkt, wie eine typische Arztpraxis.

Wir glauben, dass Eltern, Kinder und auch wir uns wohler fühlen, wenn es bei uns wie in einem ganz normalen, bewohnten Haus aussieht.

 

Wir sind ein Team aus einem Psychiater/Arzt, Diplom-Psychologen, Diplom-Sozialpädagogen, und Diplom-Pädagogen, und da wir uns untereinander besprechen, haben wir eine breite Sicht auf unsere Patienten.

 

Wir behandeln in unserer Praxis alles aus dem kinder- und jugendpsychiatrischen Bereich.

Unten sehen Sie eine Aufzählung,

und einige Informationen dazu bekommen Sie hier :

 

ADHS, ADS

Zwangsstörungen

Angststörungen

Depression

Ticstörung

Einkoten, Einnässen

Bindungsstörung

Sozialverhaltensauffälligkeiten

Drogenkonsum

Störung der sexuellen Entwicklung

Psychosen

Manie

Dysthymie

Autismus

Schulprobleme

Teilleistungsstörungen

Sprachentwicklungsstörung

Motorische Entwicklungsstörungen

Emotionale Entwicklungsverzögerungen

Schlafstörungen

Persönlichkeitsstörungen

Folgestörungen bei Intelligenzminderung

Essstörungen

Geschwisterrivalitäten

Phobien

Mutismus.

 

 

 

 

 

 

 

SPRECHSTUNDEN


Mo-Do

09-13 Uhr

 

Mo, Di, Do

15-17 Uhr

 

Und nach Vereinbarung

 

Telefonische Erreichbarkeit

Mo-Do

9:00 -12:00 Uhr

 

Mo, Di und Do

15:00 -17:00 Uhr

 

Offene Sprechstunde

 

Montags 10-12 Uhr

Dienstags 10-12 Uhr

Mittwochs 10-11 Uhr